Loading...
Unsere Zahnarzt-Leistungen

Unsere Zahnarzt-Leistungen

Intensive Beratung als Basis für die erfolgreiche Behandlung Ihrer Zähne.

Neueste technische Geräte und aktuellste Behandlungsmethoden durch stete Weiterbildung sind das eine – individuelle Beratung nach professioneller Diagnose das andere. Auf beiden Pfeilern stützt sich unsere zahnmedizinische Versorgung.

Wir legen mit Ihnen fest was gemacht werden soll. Dabei immer beachtend, dass wir nicht nur Ihre Ängste und Bedenken im Blick haben, sondern ebenso Ihre finanziellen Vorstellungen.

Wir beraten stets individuell ohne Unterschied zwischen Kassen- und Privatpatienten.
Ein kurzer Überblick zeigt Ihnen, in den jeweiligen Boxen, das Wichtigste zu unseren zahnärztlichen Leistungen.

 

Die eigenen Zähne sind immer besser

Für uns steht der Erhalt der eigenen Zähne im Vordergrund. So kann der Verlust der Zahnhartsubstanz in den meisten Fällen mit Füllungen ausgeglichen werden. Sei es als Keramik-, Kunststoff- oder Komposit-Füllungen. Amalgam-Füllungen kommen bei uns nicht mehr zum Einsatz.

Lassen Sie sich nicht nerven!

Im Bereich der Endodontologie, auch bekannter als Wurzelbehandlung, werden die Wurzelkanäle behandelt. Ist ein Zahnnerv entzündet oder abgestorben, muss er entfernt werden. Dies geschieht mit feinsten Instrumenten und der Lupenbrille. Der verbleibende Hohlraum des betroffenen Zahns wird desinfiziert und komplett abgedichtet. So kann der Zahn erhalten bleiben!

> weitere Informationen

Parodontitis – Zahnbetterkrankung

Parodontitis, umgangssprachlich auch als Parodontose bekannt, ist eine bakterielle Entzündung des Zahnhalteapparates. Häufig ist eine schlechte oder falsche Mundhygiene die Ursache. Da sie oft nicht schmerzhaft ist, wird sie vom Patienten erst dann bemerkt, wenn ein Zahn sich lockert.

> weitere Informationen

Wir richten es

Fehlstellungen des Kiefers und der Zähne sind nicht ungewöhnlich. Bereits im Alter von ca. 3 Jahren, mit dem vollständigen Milchgebiss, ist eine kieferorthopädische Untersuchung wichtig. Sobald das permanente Gebiss vorhanden ist, sollten notwendige kieferorthopädische Maßnahmen erfolgen. In diesem Alter sind Zähne noch leicht zu regulieren.

> weitere Informationen

Zusammenspiel von Unter- und Oberkiefer

Die Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) beschreibt das Missverhältnis zwischen dem Schädel (Cranium) und dem Unterkiefer (Mandibula). Oft ist eine Fehlstellungen des Kiefers und der Zähne die Ursache für eine CMD. Das Zusammenspiel von Unter- und Oberkiefer ist gestört und sorgt für Zähneknirschen, fehlerhafte Bisslagen, Zahnabrieb und Verspannungen bis hin zu Schmerzen im Kopf- und Nackenbereich.

Gesunde Zähne von Anfang an

Ein wichtiger Bereich unserer Praxis ist die Behandlung von Kindern und Jugendlichen. Der angstfreie Besuch und die speziell auf Kinderzähne abgestimmte Behandlung ab dem ersten Zahn. Dabei spielt die Vorsorge (Prophylaxe) eine ebenso große Rolle wie die Behandlung von bereits erkrankten Zähnen. Bereits ab dem ersten Zahn sollten der Zahnarztbesuch und die Zahnpflege ein Muss sein.

> weitere Informationen

Zahnpflege ist nicht angeboren

Sie muss erlernt und geübt werden. Angefangen bei unseren „kleinen‟ Patienten durch spielerisches Zeigen und Durchführen der Zahnreinigung an der Zahnkuh, bis hin zu Erwachsenen die die Handhabung spezieller Reinigungsutensilien erlernen.

Unsere Prophylaxe-Assistentinnen sind speziell für diese Zahnreinigungen geschult. Sie beschreiben und zeigen ganz genau die einzelnen Schritte zur Gesunderhaltung Ihrer Zähne – bevor das Loch da ist.

Prothetik bedeutet Ersatz von Zähnen

Reicht eine Füllung oder Wurzelbehandlung nicht aus, kann ein hochwertiger Zahnersatz die Lücke füllen.

Als Zahnersatz gelten Teilkronen, Kronen, Inlays, Brücken oder Prothesen. Vollprotesen am Unterkiefer erstellen wir nach der Ludwigstechnik. Sie gewährleistet einen optimalen, sicheren und druckstellfreien Sitz Ihrer "Dritten".

Sie übernehmen die Funktion der Zahnwurzel

Stabilisierende Implantat-Prothesen (MDI Mini Implantate) sind winzige Schrauben, die bei einem kleinen Eingriff in den Kieferknochen eingeschraubt werden und gleich belastbar sind.

Die Prothese wird auf die Mini-Implantate aufgesteckt, rastet leicht ein und sorgt so für einen sicheren Halt.
Sie bleibt herausnehmbar, so dass die Reinigung problemfrei bleibt. Damit Sie nicht nur wieder gut zu lachen, sondern auch den richtigen Biss haben.

Künstliche Zahnwurzeln

Wenn es doch zum Verlust eines oder mehrerer Zähne gekommen ist, kommen Implantate, also künstliche Zahnwurzeln, die mit dem Kieferknochen fest verwachsen, zum Einsatz. Dadurch baut sich der Kieferknochen nicht weiter ab, gesunde Nachbarzähne werden nicht geschliffen, herausnehmbare Prothesen werden vermieden, schaukelnder Zahnersatz wird wieder stabilisiert.

Dieser Einsatz, wie auch die Versorgung solcher Implantate gehört zu unseren Aufgaben.

Gesunde, weiße Zähne

Gesunde Zähne können sich mit der Zeit, unter dem Einfluss von Nahrungs- und Genussmittel, verfärben. Manchmal erreicht man, trotz gründlicher Mundhygiene oder professioneller Zahnreinigung, das gewünschte Ergebnis strahlend weißer Zähne nicht.
Sprechen Sie uns an, dann informieren wir Sie gern über das schonende Verfahren des Bleachings in unserer Praxis.

Alles für schöne Zähne

Ästhetische Zahnheilkunde befasst sich mit dem Aussehen der Zähne und des Zahnfleisches.  Ob verfärbte, abgebrochene oder schief stehende Zähne, unschöne Zahnformen oder ungesundes Zahnfleisch. Zum Einsatz kommen dabei Bleachings, ästhetische Frontzahnfüllungen, Keramik-Veneers, transparente Kunstoffschienen (Aligner), Zahnumformungen und kleine orthodontische Maßnahmen. Ästhetik und Funktion der Zähne sind dabei untrennbar.

künstliche Zahnwurzeln die mit dem Kieferknochen verwachsen

Wenn es doch zum Verlust eines oder mehrerer Zähne gekommen ist, kommen Implantate, also künstliche Zahnwurzeln, die mit dem Kieferknochen fest verwachsen, zum Einsatz. Dieser Einsatz, wie auch die Versorgung solcher Implantate gehört zu unseren Aufgaben.

Dadurch baut sich der Kieferknochen nicht weiter ab, gesunde Nachbarzähne werden nicht geschliffen, herausnehmbare Prothesen werden vermieden oder schaukelnder Zahnersatz wieder stabilisiert.

Der unangenehme Abrduck mit thermoplastischer Masse hat ein Ende

Bei uns kommt die neueseste Primescan© Highspeed-Kamera zum Einsatz. Mit diesem digitalen Zahnabdruck gehören unangenehme Abdrücke mit einer thermoplastischen oder duroplastischen Masse der Vergangenheit an.

Primescan© eignet sich für alle Behandlungsarten, vom einzelnen Zahn bis zum Vollkiefer. 

Keine Wunde – kein Schmerz

Bakterien werden mittels Bestrahlung mit einem niedrig-energetischen Laser zerstört und entfernt. Blutende Wunden werden deutlich reduziert, die Wundheilung um ein Vielfaches beschleunigt.